Panorama Kettenbecherwerk (BWZ)

Becherwerk mit Zentralkette 

Das Becherwerk mit geschmiedeter Zentralkette (Typ BWZ) ist für den Transport aller Arten von grobem, heißem oder abrasivem Schüttgut ausgelegt. Es realisiert auch im 24-Stunden-Dauerbetrieb Förderleistungen von mehr als 600 t/h bei Achsabständen von mehr als 60 m.

Funktionen & Features

  • bis 400° Celsius hitzebeständig
  • homogener Fördergutfluss mit minimalem Rieselgut durch enge Becherfolge
  • einfache, zuverlässige Becherbefestigung (AUMUND Patent) zur maximierung der Lebensdauer 
  • geschmiedete Ketten mit gefetteter Labyrinthdichtung und maximalem Kettengelenkflächendruck von 30 N/mm2
  • Silo- und Mühlenbeschickung
  • abrasives, heißes, grobes und feines Material