Panorama Bunkerentleerungswagen

Bunkerentleerungswagen

Bunkerentleerungswagen sichern den zuverlässigen Austrag auch schwieriger Schüttgüter aus Lagern, Halden, Bunkern und Silos. Sie sind geeignet für Materialien wie:

  • Kalkstein
  • Mergel
  • Dolomitgestein
  • Natur- und REA-Gips
  • Kohle
  • Erze
  • Zuschlagstoffe in der Zement-, Stahl-, Hütten- oder Kraftwerksindustrie

Funktionen & Features

  • Abzug von Schüttgütern mit schwierigen Fließeigenschaften
  • elektrische Steuerung
  • Bewegung im Abzugskanal in beide Fahrtrichtungen möglich
  • logarithmisch geformten Räumarme für gleichmäßigen Abzug
  • Auslegung nach spezifischen Erfordernissen
  • Blockbau-Modell für 2-seitigen Austrag 
  • Flachbau-Modell für 1-seitigen Austrag (beidseitig schwenkbar)
  • Schnellgang für Fahrantrieb
  • Positionierung auf dem Gerüst des Gurtförderers
  • Vorwahl bestimmter Bereiche möglich (schwenkbare Version)
  • Hydraulikantrieb
  • dosierter Austrag möglich (Frequenzumwandler zur Leistungsregelung)

 

Zeichnung BEW-BL Zeichnung BEW-FL BEW-FL - beidseitige Entladung